background

Archiv - Geschichte

Die Geschichte des Archivs des Heimatmuseums ist ganz kurz.

Wagenladungen von Büchern und Akten wurden im Jahre 2010 aus dem Speicher des Rathauses zum einen Teil nach Odenheim in das städtische Archiv zum anderen in den feuchten Keller der Musikschule geschafft. Um sie vor dem Verrotten zu schützen, erlaubte die Stadtverwaltung dem Freundeskreis, sie in einen Unterrichtsraum im 2. Obergeschoss des Gebäudes zu transportieren.

Dorthin wurden auch die Bücher aus dem Turm des alten Rathauses gebracht. Sie hatten im undichten Dachgeschoss erheblich gelitten. Unter Atemschutz wurden sie im Jahre 2012 fachmännisch gereinigt und ungeordnet in die Regale gestellt. Bevor sie genutzt werden können, müssen sie erfasst, archiviert und endgültig gereinigt werden.

© Heimatmuseum Östringen 2017 • Hauptstrasse 100 in 76684 Östringen • Impressum
top